ein Drehbuch bitte

Die aktuell „auf dem Markt“ erhältlichen early-access-Survival-Spiele haben allesamt ein Problem: keine Story. Somit auch: Kein Ziel für den Spieler, keine Identifikation und keine Langzeitmotivation. Dabei ist es gar nicht soooo schwierig, hier Abhilfe zu schaffen… hier mal am Beispiel „Stranded Deep“.

ein Drehbuch bitte weiterlesen

Ein Missverständnis namens „Einstiegerwhisky“

Worüber geschulte Gaumen nur lächeln können, treibt dem Whisky-Neuling schon die Tränen in die Augen: Ein Whisky ist und bleibt ein Whisky und somit um ein Vielfaches „heftiger“ als all die üblichen Tropfen, die man sonst so zu sich nimmt. Auch weil sich viele Einsteiger-Tipps als Flopps entpuppen, muss man mit einigen Fehlannahmen aufgeräumt werden.

Ein Missverständnis namens „Einstiegerwhisky“ weiterlesen

Paketzustellung als olympische Disziplin

Sport ist eine tolle Sache, so wunderbar mannigfaltig und kreativ in seinen Ausprägungen, so bunt, so … ja, auch kommerziell, ist ja klar.  An Putins Propagandaspielen sieht man aktuell wunderbar, wie weit der Mensch eine an sich gute Idee treiben kann – und hieran ist Putin nicht einmal schuld.

Paketzustellung als olympische Disziplin weiterlesen

Missverstandener Markus

Die kürzlich gestartete Online-Petition „Raus mit Markus Lanz aus meinem Rundfunkbeitrag!“ hat mittlerweile hunderttausendfache Zustimmung gefunden, die Empörung über Lanz’ Verhalten bei seiner abendlichen Talkrunde ist groß, allen voran kocht die Web-Community ein Süppchen aus Wut und Frust. Besonders der Umgang mit Sahra Wagenknecht in der Talkrunde vom 16. Januar stieß vielen Zuschauer sauer auf, brachte das Fass quasi zum Überlaufen, sorgte für einen Orkan der Entrüstung. Wieso? Warum? Weshalb?
Missverstandener Markus weiterlesen

Da war doch noch was …

Ich hatte anno dunnemals etwas „Pech“, als GTA IV herauskam, denn eine  DualCore CPU samt einer ATI Grafikkarte sorgte für miese Framerates heftige FpS-Einbrüche, was dem Spielspaß echt nicht gut tat. 4 Jahre, 2 Systeme  und unzählige Updates später bot es sich nun aber mal an, einen Urlaubstag damit zu verbringen, Niko Belic durch Liberty City zu begleiten. Den Impuls hierfür gaben diverse Let’s Plays zu GTA V – doch diese hätte ich mir echt nicht anschauen sollen.

 

Da war doch noch was … weiterlesen

Lasset die Postfächer überquellen!

Über 10 Jahre war ich bei GMX und habe es gemocht, nichts für eine Mail-Addy bezahlen zu müssen, habe auch die wöchentliche GMX-Spam-Mail in Kauf genommen, habe die Blacklist gehegt und gepflegt, es lief soweit gut, es gab nie erwähnenswerte Probleme. Doch was gut ist, bleibt nicht ewig so – wie auch bei GMX.

 

 

Lasset die Postfächer überquellen! weiterlesen